Die Familie testet

Produktests und Shopvorstellungen

Produkttest: Goliath Toys – Schweine Schwarte & Ententanz

| Keine Kommentare

Was macht ihr eigentlich an einem Regentag mit den Kindern?
Wir machen dann meistens einen Spielnachmittag und haben dabei richtig viel Spaß, wenn man denn das richtige Spiel dafür hat.

Heute wollen wir euch zwei Spiele von Goliath Toys vorstellen, die wir sehr gerne immer mal wieder spielen.

Das erste ist Schweine Schwarte, es ist ein lustiges Spiel, wobei man ein Schwein füttern darf.
Schweine können ja echt viel fressen und dieses bekommt leckere kleine Hamburger.



Kein Wunder, dass irgendwann der Bauch aufplatzt, denn der Gürtel des Schweinchens löst sich irgendwann und dann hat derjenige leider verloren.
Überfressen ist also nicht gut, allerdings ist es bei diesem Spiel Glückssache und hat nichts mit reichlich Überlegung zu tun.
Daher können dies Kleinkinder ab 3 Jahre unserer Meinung nach spielen (wenn sie die Farben beherrschen).
Übrigens steht unter jedem Hamburger eine Zahl, so oft muss man des Schweinchens Kopf runter drücken, damit es die Hamburger auch verdauen kann.
So füllt sich der Magen mehr und mehr, also aufgepasst!

Wir spielen Schweine Schwarte sehr gern, es macht Spaß, ist einfach und dauert nicht zu lange. Einfach perfekt.

Das andere Spiel ist Ententanz, ganz niedliche Enten schwimmen in einem See und wollen zu Ihren Mamas/Papas zurück.
Es gibt 4 verschiedene Farben/Formen unter den Entchen und wer als erster seine 4 Enten zusammen hat, hat gewonnen.

Das Spiel macht noch zusätzlich Entengeräusche, dass finden die Kinder natürlich witzig und dass sich das Spielbrett mit den Enten drehen kann ist sehr faszinierend.

Auch dieses Spiel lässt sich gut mit Kleinkindern spielen, die bereits Farben und Formen erkennen können.

Goliath hat noch viele andere Spielsachen zu bieten, die sehr einfallsreich sind, wie zum Beispiel auch der Hover-Ball.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.