Die Familie testet

Produktests und Shopvorstellungen

Produkttest: Hasbro Playskool Poppin´ Park Kullerlöwe

| Keine Kommentare

Hasbro Playskool Poppin´ Park Kullerlöwe

Wir haben euch ja bereits von dem Playskool Poppin‘ Park Kullerfanten berichtet und haben uns jetzt noch den Playskool Poppin´ Park Kullerlöwen zugelegt.
Man kann sein Maul öffnen und ihn dann mit den Bällen füttern, dabei werden dann in vier Sprachen (Deutsch, Englisch, Französisch und Italienisch) die rein geworfenen Bälle gezählt.

Die Sprache kann man selbst wählen indem man den Knopf unten rechts am Löwen drückt.
Der Kullerlöwe ist daher auch für ältere Kinder interessant, vor allem Englisch kann bereits bei Schulanfängern sehr hilfreich sein.

IMG_3126

Zudem leuchten noch die Sterne auf und wenn der Löwe bis 10 gezählt hat wird gejubelt.
Die Kleinen finden es richtig lustig die Bälle rein kullern zu lassen und auch der Schwanz des Löwen sorgt für Begeisterung.
Sobald dieser runter gedrückt wird macht er Geräusche und auch die Sterne leuchten wieder auf, dazu werden dann noch die Kullerbälle hin und her geschleudert und immer wieder mal fällt dann auch ein Ball heraus, den gilt es dann wieder einzufangen.

Praktisch finden wir auch das die Kleinen ihn einfach überall mit hinnehmen können und er daher auch für kleine Ausflüge sehr geeignet ist, sein Rücken dient perfekt zum festhalten.

Fazit:

Die Kleinen lieben Ihren Kullerlöwen und spielen damit immer wieder.
Ein Lerneffekt wird ebenso bei dem etwas größeren erzielt und auch sonst gefällt uns der Kullerlöwe von Optik und Animation.
Sehr gerne empfehlen wir Ihn euch weiter, die Kinder haben damit riesigen Spaß.

Mama2012 vergibt 5 von 5 Ja-Smilies

:yes: :yes: :yes: :yes: :yes:

Kontakt:

HASBRO DEUTSCHLAND GmbH
Dreieich Plaza 2A
D-63303 Dreieich

Tel + 49 6103 3011 0
Fax + 49 6103 3011 199

Werdet Fan von Playskool
Oder von Hasbro

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.