Die Familie testet

Produktests und Shopvorstellungen

Produkttest: Löffel & Schutzhülle von MAM

| Keine Kommentare

Löffel & Schutzhülle von MAM

Habt ihr schon die Praktischen Löffel & Schutzhülle bei MAM Babyprodukten entdeckt?

Wir haben diese ausprobiert und sind wirklich begeistert.

Mam2
Am Anfang kann man den schönen langen Löffel benutzen, damit kommt man auch in die unterste Ecke eines Gläschens, auch die 220g Gläschen.
Wenn die Kleinen dann erste Griffübungen starten kann man mit Ihnen zusammen den Löffel zum Mund führen und das eigenständige Essen lernen.

Er liegt gut in der Hand und rutscht auch nicht weg.

Wenn die Kleinen dann anfangen das eigenständige Essen zu lernen kommt der zweite Löffel zum Einsatz, er ist viel kürzer und kann somit besser alleine zum Mund geführt werden.
Auch bei den Kleinen haben wir festgestellt, das der Löffel sehr gut in der Hand liegt und ihnen dieser nicht aus der Hand fällt.

Mam1

Was wir sehr gut an den Löffeln finden, ist das diese aus weichem Material bestehen, allerdings ist anzumerken, dass das Babys mit Zähnen viele Bissspuren darin hinterlassen.

Klasse finden wir, das auch wenn tomatenhaltiges Essen gegessen wird, der Löffel keine Farbe annimmt.
Viele Löffel sehen dann mit der Zeit unansehnlich aus, dieser nicht.

Wirklich praktisch ist, dass beim beiliegen Löffelschutz (Box) die Löffel von einander getrennt sind.
Damit steht einem längeren Ausflug nichts im Wege. Erster Stopp, erste Mahlzeit , erster Löffel und dank der separaten Aufbewahrungsfächer der Löffel ist der schmutzige auch fix verstauet und beim nächsten Hungerchen ist auch noch ein sauberer Löffel über!

Die Löffel sind in Grün, Blau und Pink erhältlich und kosten 6,99 €

Mama2012 vergibt 8 von 10 Punkten

Kontakt:

MAM Babyartikel GesmbH
Lorenz-Mandl-Gasse 50
1160 Wien
Österreich

Tel: +43 1 49 141-0
Fax: +43 1 49 141-404

Werdet Fan von MAM auf Facebook
oder folgt ihnen auf Twitter.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.