Die Familie testet

Produktests und Shopvorstellungen

Produkttest: Micky Maus Lätzchen von Disney

| Keine Kommentare

Habt ihr euch schon mal im Disney Store umgeschaut? Da gibt es einen tollen Bereich für Babys.

Wir haben viele schöne Produkte gefunden, unsere Lieblinge sind Micky und Winnie Puh.

Das süße Micky Maus Lätzchen ist uns dann ins Auge gefallen und daher stellen wir es euch heute vor:

IMG_2418

Das Lätzchen ist schön weich und ist durch die hintere Frotteelage sehr saugfähig.
Es wird per Klettverschluss geschlossen, die Öffnung ist groß genug, sodass auch über einjährige Kinder das Lätzchen noch tragen könnten.
Der Klettverschluss ist ebenfalls weich und kann trotzdem fest verschlossen werden, er sammelt auch nicht so schnell wie andere normale Klettverschlüsse Fussel.

Das Motiv finden wir süß und kann unserer Meinung nach sowohl für Jungs als auch für Mädchen genutzt werden

Leider ist uns das Lätzchen etwas zu klein geraten, besonders nach dem Waschen ging es noch etwas weiter ein, was wir eigentlich nicht erwartet haben, denn es ist aus 100 % Baumwolle.
Babys und Kinder kleckern viel und leider läuft es nicht nur am Kinn herunter sondern schlabbert auch mal aus dem Mund so raus, da dürfte es doch etwas länger sein.

Das Micky Maus Lätzchen kostet 7,00 €

Fazit:

Von der Qualität her und auch vom Erscheinungsbild ist es ein sehr schönes Lätzchen.
Empfehlen können wir es nur für den Anfang ca. 4 bis 6/8 Monat, danach wird es wohl zu klein sein (nicht vom Umfang her, sondern vom kleckern).

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.