Die Familie testet

Produktests und Shopvorstellungen

Wir haben ihn getestet, den Eichhorn Cozy B Rider mit Sitz und Lenkrad – Buggy Board mit Sitz ab 6 Monate –

| Keine Kommentare

Eichhorn Cozy B Rider mit Sitz und Lenkrad

Kaum ist das zweite Kind da, zeigen sich die ersten Probleme auf.
Wenn sie noch nicht all zu weit vom Zeitabstand auseinander liegen, möchte das zweite Kind natürlich jetzt nicht laufen müssen.

Man hat jetzt mehrere  Möglichkeiten.
Beispielsweise einen Zwillingswagen /Geschwisterwagen kaufen, dies wäre aber ein höher Preis, damit keiner laufen muss, zum anderen kommt man meist schlecht durch enge Wege, kann kaum in Geschäfte rein und ist zum Verstauen im Auto sehr sperrig.
Was wir für eine Übergangsphase gern empfehlen ist ein Tragetuch fürs Baby, wird allerdings auf lange Sicht sehr schwer.

Eine tolle Idee, nicht nur für zwischendurch, ist einfach einen Buggy Board an den vorhandenen Kinderwagen ran zu klemmen.
Ein wirklich süßes Buggy Board mit Sitz für die Allerkleinsten gibt es von Eichhorn.

Wir finden den Eichhorn Cozy B Rider mit Sitz und Lenkrad richtig klasse, weil er sicherheitstechnisch perfekt ausgestattet ist.
Er blinkt nämlich bunt an den Rädern, so kann man auch morgens guten Gewissens zum Kindergarten laufen und wird von jedem Autofahrer gesehen. Übrigens muss man keine Batterien austauschen, weil keine drin sind!
Das finden die Kinder super cool!
Zudem sind die Räder super leise und stabil, da es hochwertige Skaterrollen sind.

Natürlich wird man auch immer angesprochen oder es wird danach gefragt:
Wo gibt’s denn so was?
Der sieht ja cool aus.
Das wäre auch was für uns.
Und den kann man sogar umbauen?

Also hier im Umkreis hat man so einen tolles Buggy Board auch noch nicht gesehen.

Ein weiteres Highlight grad für die Kleinen ab 6 Monaten dürfte der tolle Sitz mit Lenkrad sein, die Kleinen können spielen und werden gleichzeitig komfortabel transportiert.

Der Sitz ist mit einem schönen und weichen Polster bezogen, welchen man auch einfach abnehmen und dann waschen kann.
Auch um den Beingurt ist ein dickes Polster, sodass auch nichts ziept, einschneidet oder drückt.

Die Kleinen können mittels 3 Punkt Gurt sicher angeschnallt werden und können somit auch nicht einfach runter springen.

Das Lenkrad ist drehbar, so können die Kleinen mitlenken oder man befestigt ein bisschen Spielzeug oder ein Buch daran. So kommt keine Langeweile auf und auch das zweite Kind ist zufrieden.

Praktisch finden wir, dass man es später einfach umbauen kann zu einem Stehboard.
So können auch ältere Kinder bis 25 Kg bei weiteren Strecken einfach mitfahren.
Die Stehfläche ist beklebt mit einer rutschfesten, sandartigen Folie. Der Bär sieht dazu noch ganz niedlich aus.

So nun zu dem Komfort für Mama & Papa.
Er lässt sich wirklich superleicht schieben, geht richtig in den Kurven mit und lässt sich innerhalb von einer Minute ohne Werkzeug an dem Buggy/ Kinderwagen befestigen.
Auch die Befestigung, falls das zweite Kind doch mal laufen möchte, ist klasse, da man das Board dann einfach nach oben klappt.

Andrerseits ist es aber wirklich etwas schwierig noch vor dem Kinderwagen / Buggy laufen zu können. Man muss eher seitlich laufen, aber man hat eine günstige, komfortable, sichere und aufmerksam machende Lösung für den Transport eines zweiten Kindes.

Es ist möglich ihn an der Befestigung zu verstellen, je nachdem, wie weit er nach hinten bzw. nach vorne raus soll.
Dies beeinflusst natürlich auch in wie weit die Beinfreiheit eingeschränkt wird. Man sollte natürlich darauf achten, dass das Kind nicht zu weit vorne sitzt, denn sonst hat es schnell einen Kinderwagen vor der Nase.

Endfazit:

Alles in allem können wir den Eichhorn Cozy B Rider mit Sitz und Lenkrad weiterempfehlen, wenn man dann noch gut mit ihm laufen kann!

Eine Kleine Anmerkung zum Schluss:
Er passt NICHT an die klassischen Eichhorn Gestelle, wegen der Klappbremse.
Bitte einfach beim Hersteller auf der Amazon Seite anfragen oder eben selbst schauen, ob man eine Klappbremse am Kinderwagen hat.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.