Die Familie testet

Produktests und Shopvorstellungen

Produkttest: Kinderbrettspiel Holterdipolter

| Keine Kommentare

Wir haben euch ja bereits ein Spiel vom Moses Verlag vorgestellt, daher haben wir heute noch ein Spiel für euch. Das Spiel Holterdipolter – Spitz dein Ohr am Blocksberg-Tor sieht auch wie das Raben schubsen einzigartig aus.
Die Spiele sind wirklich gut gemacht und die Kinder bestaunen Sie schon bevor es überhaupt beginnt.
Es soll ebenfalls ab 5 Jahre sein, auch hier haben wir die Erfahrung gemacht, dass es ab 4 Jahre spielbar ist.
Die Jungs waren natürlich ganz begeistert von den Kugeln und die Mädchen fanden die Hexen gut.


Ziel ist es zu hören bei welcher Hexe sich die Kugel versteckt, das trainiert das Ohr und man ist ganz gespannt, ob man sich auf sein Gehör verlassen kann.

Einmal hatten wir das Pech, das die Kugel nicht richtig runter gerollt ist und haben es erst gemerkt als alle Hexen weg waren.
Aber sonst hat es immer gut geklappt, leider ist die Aufmerksamkeitsspanne bei 4 und 5 Jährigen nicht so hoch, sodass es für sie schnell langweilig wird.
Daher wäre unsere Empfehlung, mehrere Kugeln gleichzeitig rein rollen zu lassen, so wird das Spiel optimal verkürzt.
Toll finden wir, dass die Kugeln nicht überall im Raum hin rollen können, da diese vom Spielfeld aufgefangen werden.
Alles wurde bei dem Spiel gut durchdacht und mit Liebe gestaltet.
Für die älteren Kinder dann einfach mit einer Kugel den Schwierigkeitsgrad erhöhen.

Ein sehr schönes Spiel welches wir ebenfalls gern weiter empfehlen, macht viel Spaß und kann auch super mit der ganzen Familie gespielt werden.

Im online Shop vom Moses Verlag kostet das Spiel 24,95 € und ist noch vorrätig.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.