Die Familie testet

Produktests und Shopvorstellungen

Produkttest: laulas Schweiß T-Shirt

| Keine Kommentare

Manche Menschen schwitzen mehr als andere (Hyperhidrose),

die Schweißflecken sind störend, vor allem unter den Achseln, dafür gibt es jetzt eine Lösung, ohne am Körper selbst einzugreifen:

Das laulas Schweiß T-Shirt

IMG_2196

Man kann es einfach unter dem Pulli tragen im Winter oder als ein ganz normales T-Shirt im Sommer tragen.
Das Beste dabei ist, ihr könnt so viel schwitzen wie ihr wollt, denn unter den Achseln könnt ihr in eine Öffnung Papiertücher oder laulas Saugeinlagen rein packen und diese saugen dann die Feuchtigkeit auf.

IMG_2197

Allein dadurch, dass man weiß es sieht keiner, schwitzt man natürlich viel weniger und der Tag wird entspannter.

Lalas T-Shirt kann man in schwarz und in weiß bekommen, das weiße kann man z. B. auch gut unter der Bluse tragen, um auch bei Meetings keine Flecken zu bekommen.

Wir haben es mehrere Tage ausprobiert und haben keinerlei Flecken auf der Kleidung vorgefunden, sehr gut finden wir auch, dass man normale Taschentücher in die Öffnung stecken kann und nicht immer spezielle Saugeinlagen kaufen muss.

Das Funktions-Unterhemd Damen laulas kostet im online Shop 65,90 €

Wer lieber die Saugeinlagen dazu bestellen möchte, um immer diese parat zu haben, der kann für 8,10 € 40 Stück bekommen oder für 21,60 € 120 Stück.

Die Saugeinlagen haben den Vorteil, dass sie sich ein bisschen angenehmer beim Tragen anfühlen, als normale Taschentücher.

IMG_2198

Fazit:

Wer etwas mehr mit Schweiß zu kämpfen hat, sollte sich mal die schicken T-Shirts von Laulas anschauen.
Wir sind mit der Qualität mit dem aussehen und mit der Trockenheit unter den Armen sehr zufrieden und empfehlen diese daher gerne weiter.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.