Die Familie testet

Produktests und Shopvorstellungen

Produkttest: – Mit Leo Lausmaus durch den Advent – vom Lingen Verlag

| Keine Kommentare

Mögen eure Kleinen auch gerne etwas vorgelesen bekommen?
Unsere lieben es, vor allem vor dem zu Bett gehen. Da muss immer eine kleine Geschichte vorgelesen werden.Für solch kleine Leseratten haben wir den perfekten Kalender entdeckt, er ist von einer gewissen Leo Lausemaus und ist schon was für die Allerkleinsten.

Es handelt sich um den Kalender „Mit Leo Lausmaus durch den Advent“ vom Lingen Verlag.

Wenn man ihn aufklappt, sieht man schon die vielen kleinen Bücher. Es ist eine fortlaufende Geschichte und jeden Abend lesen wir nun ein kleines Buch.

 

Wir finden die Geschichten sehr niedlich, natürlich ist die Maus in voller Weihnachtsstimmung mit ihren Freunden und diese sind auch nicht zu kurz, sodass man es sehr gut als Gute-Nacht-Geschichte nehmen kann.

Da an jedem Buch auch ein Faden dran ist, könnte man diesen auch wild durcheinander an den Weihnachtbaum hängen und wenn die Kinder etwas älter sind und die Zahlen lesen können, können sie jeden Tag eines suchen.

Was wir auch klasse an dem Adventskalender finden ist, dass man ihn eigentlich jedes Jahr wieder benutzen kann. Man reißt hier keine Türchen auf, sondern holt eines der geordneten Bücher einfach raus.
Man kann es lesen und wieder rein stecken, so geht nichts verloren und kann mit den anderen Weihnachtssachen bis zum nächsten Jahr gut verstaut werden.

Da lohnt es sich wirklich mal für die 9,95 €, vor allem wenn man noch ein weiteres kleineres Kind hat 😉

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.